Schwarzach im Sommer
Marktplatz Schwarzach
Schwarzach
Aussicht Grandsberg
Aussicht Hirschenstein

Zünftige Bierprobe für Schwarzacher Volksfest

31.05.2019 Schäffler tanzen zum Festauftakt - Fest geht vom 19. – 23. Juni

Bierprobe Volksfest 2019.JPG

Schwarzach (cm).  Das erste Fass Bier ist angezapft. In ungezwungener und heiterer Runde wurde beim Festwirt Max Greindl in Degernbach auf das anstehende 51. Schwarzacher Volksfest angestoßen. Die Vorbereitungen der Marktgemeinde und des Festwirts laufen schon lange, um mit einem reichhaltigen Rahmenprogramm und einem ansprechenden Vergnügungspark dem Besucher möglichst viel zu bieten. Um sich von der Güte des Festbieres zu überzeugen, begab sich am Freitag eine Delegation aus Schwarzach mit dem Marktgemeinderat angeführt von Bürgermeister Georg Edbauer und den Vorständen der Ortsvereine ins Gasthaus Greindl nach Degernbach zur Bierprobe.

 

Die Straubinger Karmeliten-Brauerei mit Brauereidirektor Christoph Kämpf zeigte sich erfreut, dass auch heuer wieder beim Schwarzacher Volksfest das Festbier der Karmelitenbrauerei zum Ausschank kommt. Nach den Begrüßungsworten leitete Festwirt Max Greindl die Bierprobe ein. Neben dem süffigen Festbier, gab es ein deftiges Essen. Alle Beteiligten zogen ein positives Resümee – man war extra mit dem Bus gekommen, damit der Festtrunk ohne schlechtes „Promillegewissen“ verkostet werden konnte.

 

Mit dem Standkonzert der Blaskapelle „D`Felsnstoana“, den Schüssen aus der Salutkanone des Krieger- und Soldatenvereins und mit dem Auftritt der Schwarzacher Schäffler wird am Mittwoch, den 19. Juni das diesjährige 51. Volksfest in Schwarzach eröffnet. Im Anschluss an die Fronleichnamsprozession am Donnerstag findet im Festzelt eine politische Kundgebung der SPD mit der Regener Landrätin Rita Röhrl statt und ab 13:30 Uhr bittet der Festwirt zum Seniorentanz mit Unterhaltung durch „Kandlbinder Hans“ und Tanzboden ins Bierzelt. Bereits ab elf Uhr findet die jährliche große Oldtimerausstellung für Fahrzeuge aller Art mit Ersatzteilemarkt statt und gegen 14:00 Uhr ist die große „Oldtimerrundfahrt“ durch Schwarzach geplant. Ab 19:00 Uhr ist der “Tag der guten Nachbarschaft“ mit Treffen der Nachbargemeinden und musikalischer Umrahmung mit dem "Grenzland-Trio". Der Freitagabend steht im Zeichen der „Betriebe, Vereine und Behörden“ und für Stimmung sorgen die "Böbracher Dorfmusikanten" mit´n "Henna Mada". Am Samstag ab 14:00 Uhr ermäßigen die Schausteller beim Kindernachmittag die Fahrpreise und die Senioren werden von der Marktgemeinde und vom Festwirt zum Seniorennachmittag eingeladen. Für die jungen Besucher wird am Nachmittag auch ein Luftballonkünstler vor Ort sein. Ab ca. 19:00 Uhr sorgt die Showband „Die Wilderer“ für fetzige Stimmung im Bierzelt beim „Tag für Jung und Alt“.  Am Sonntag ist wieder der traditionelle Prangermarkt auf dem Marktplatz und ab 10:00 Uhr geht´s zum Frühschoppen mit musikalischer Unterhaltung durch die Brandlberger Buam ins Festzelt Greindl. Ab 11:00 Uhr findet die politische Kundgebung der CSU mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer im Festzelt statt. Am Abend zum Ausklang des diesjährigen Volksfestes gibt es nochmals Partystimmung mit der Band „Mamma Mia“.

Bild (cm): Die Festwirtsfamilie Max Greindl stößt im Rahmen der Bierprobe auf ein schönes und gelungenes Schwarzacher Volksfest mit Karmeliten-Brauereidirektor Christoph Kämpf (links), 1. Bürgermeister Georg Edbauer (2. von links) und 2. Bürgermeister Christian Meier (3. von rechts) an.